In unserer Praxis ist die Behandlung von Erkrankungen des Zahnfleisches und des Zahnhalteapparates ein Schwerpunkt.
Durch bestimmte Bakterien in der Mundhöhle, die sich im Zahnbelag vermehren und Zahnfleischentzündungen verursachen, kann es zu einer Erkrankung des Zahnhalteapparates kommen (Parodontitis). Chronische Entzündungen können hierbei über die Bildung von Zahnfleischtaschen zur Lockerung der Zähne und schließlich zum Zahnverlust führen. Diese chronische Entzündung des Zahnhalteapparates ist die häufigste Ursache für Zahnverlust und in sehr vielen Fällen vermeidbar und behandelbar – Ziel ist der Zahnerhalt. Dies wird durch schonende Reinigung und Spülung der Zahnfleischtaschen erreicht.

Regelmäßige professionelle Zahnreinigungen unterstützen als Nachsorge zusätzlich die Therapie.